Ausbildung der Motorsägen-Instrukteure im Landkreis Fulda
„Ausbilden und Arbeiten unter extremen Bedingungen“
Gemeinsam sicher Arbeiten!

20211113 110703Die Motorsägen – Instrukteure sichern die Ausbildung der Motorsägenführer für den Einsatzdienst in den Feuerwehren des Landkreises Fulda. Im Vordergrund steht hier das vermitteln von sicheren Arbeitsweisen an die uns anvertrauten Feuerwehrangehörigen bei den Ausbildungen in den Feuerwehren. Zur regelmäßigen Fort- und Weiterbildung, trafen sich die Instrukteure der Motorsägen-Ausbildung, am Samstag, den 13.11.2021 zu einer theoretischen und praktischen Ausbildung in Poppenhausen - Abtsroda. Die zuerst theoretische UVV-Unterweisung im Feuerwehrhaus Abtsroda wurde dann im praktischen Teil im Waldstück von Kamerad Matthias Müller fortgesetzt. In Laubholzbestand mit Schadholz wurden Vorgehens- und Arbeitsweisen sowie Methoden dargestellt, angewandt und durch alle umgesetzt.

In Nadelholzbestand wurden mit angeschobenen, trockenen und dürren Bäumen die notwendigen sicheren Arbeitsschritte erläutert und praktisch angewandt.
Die im Team der Instrukteure mitwirkenden Forstwirtschaftsmeister Uwe Walter und Jürgen Reinhardt hatten dazu einiges vorbereitet um die Instrukteure im sicheren Arbeiten zu unterstützen und auszubilden.


20211113 103512Durch die großzügige Unterstützung weiterer Feuerwehrangehöriger der Feuerwehr Poppenhausen – Abtsroda, mit Ihren Traktoren und Anbauseilwinden, war es möglich sehr umfangreiche, aber gesicherte Arbeiten, unter teils sehr schwierigen Bedingungen auszuführen.Ein intensiver und erlebnisreicher Tag für die Instrukteure, die nun Ihr gemeinsam erworbenes sowie gefestigtes Wissen an zukünftige Motorsägenführer der Feuerwehren weitergeben können.

Die Motorsägen-Instrukteure bedanken sich bei Allen, die zum Gelingen dieses tollen Ausbildungstages beigetragen haben. 

Text und Fotos: Dirk Wächtersbach

 

© Kreisfeuerwehrverband Fulda